Tierkraft

Gratis Live Coaching

Wie du Hund und Katze gesund erhältst.

Erfahre, welche Möglichkeiten du als Tierhalter/in hast, deinem Tier dabei zu helfen, wirklich gesund zu bleiben oder zu werden.

Jeder dritte Tierbesitzer interessiert sich für Naturheilkunde oder wendet sie bereits für sein Tier an.  Doch welche sind eigentlich die bewährtesten Methoden der Tiernaturheilkunde? Und welche Haltungs- und Fütterungsformen halten dein Tier wirklich gesund?
Nimm teil am Live Coaching für Tierhalter (Hund und Katze) mit den Tierheilpraktikerinnen Susanne Deutrich und Pia Mayen.

Nicht verpassenSonntag, 14. Juni 2020

15.00 Uhr MEZ

200 Plätze verfügbar

Reserviere dir deinen kostenfreien Platz!

Das Live Coaching findet über Zoom statt. Wie das alles genau geht, erfährst du nach der Anmeldung.

Anmeldeschluss ist in …

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Was ist erforderlich, damit dein Hund und deine Katze gesund bleibt?

In diesem Gratis Live Coaching erfährst du von erfolgreichen Tierheilpraktikerinnen: 

  • Welche unschlagbaren Möglichkeiten die Naturheilkunde für Tiere bietet.
  • Welche Methoden der Naturheilkunde eignen sich für eine alternative Diagnostik?
  • Welche beliebten ganzheitlichen Therapieangebote funktionieren (wann) gut und welche sind nicht so nachhaltig?
  • Was du selbst dafür tun kannst (jeden Tag), dass dein Tier gesund bleibt und möglichst gar keine Therapie braucht.
  • und vieles mehr!

Nimm teil an diesem Gratis live Coaching und stelle uns auch deine Fragen zur Gesundheit deines Tieres!

Susanne-Deutrich

Susanne Deutrich

Schon immer gehörten Hunde, Katzen und später auch ein Pferd zum Leben von Susanne Deutrich. Was also lag näher, als diese Leidenschaft zu einem Beruf zu machen? Nach einer fundierten Ausbildung zur Tierheilpraktikerin und Tierhomöopathin, welche auch eine 2-jährige Hospitation in einer Tierarztpraxis beinhaltete, eröffnete sie 2008 eine mobile Tierheilpraxis und ließ sich 2010 zusammen mit einer Kollegin in eigenen Praxisräumen im Taunus nieder.

Dieser Praxis ist auch ein Bioresonanzlabor angeschlossen, in welchem Bioresonanzanalysen für eigene Patienten aber auch für externe Kollegen durchgeführt werden.

Susanne Deutrich konnte sich in ihrer Praxiszeit sehr viel Wissen und Erfahrung in der Behandlung schwerer Pathologien aneignen.

Pia-Mayen

Pia Mayen

Als selbständige Lehrerin für Tierkommunikation und Tiernaturheilkunde befasst sich Pia Mayen täglich damit, Tier-Mensch-Teams zu mehr Gesundheit, Harmonie und Bewusstsein zu verhelfen. Sie hat eigene Hunde, Pferde und kennt sich auch gut mit Kleintieren und Ziervögeln aus.

Sie ist ausgebildete Tierheilpraktikerin, Bioresonanztherapeutin und Tierkommunikatorin. Seit mehreren Jahren vermittelt sie Wissen in Onlinekursen über das Internet. Jahrelang beriet sie zuvor Kunden über naturheilkundliche Behandlung der Tiere via Telefon und Skype.

Pia ist vor allem überzeugt davon, dass wir die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem bei unseren Tieren (und uns selbst) anerkennen und fördern sollten, um im Sinne einer natürlichen Prävention gar nicht erst krank zu werden. Leider ist genau dies heutzutage nicht einfach und bedarf besonderer Schulung und Kompetenzaufbau bei Tierhaltern und Tiertherapeuten.